Diplom-Restauratorin: Kompetenz für Museen und Sammler

seit

03/2017

 

 

 

11/2011-

04/2013

 

 

seit 2011

 

 

03/2011-

09/2011

 

12/2010-

11/2011

 

10/2009 -

11/2010

 

10/2004 -

07/2009 

Diplom-Restauratorin Miriam von Gersum bei der Restaurierungsarbeiten an einem Altarflügel für das Landesdenkmalamt in Wiesbaden

Angestellt (Teilzeit) als Gemälderestauratorin bei der Verwaltung Staatlicher Schlösser und Gärten Hessen, Bad Homburg

 

Forschungsprojekt zum Prehn'schen Kabinett, Historisches Museum Frankfurt

 

Freiberuflich als Restauratorin in Frankfurt am Main tätig

 

Provenienzforschung, Staatsgalerie Stuttgart

 

Freiberuflich als Restauratorin in Stuttgart tätig

 

 

Restaurierung der „Grauen Passion“ von H. Holbein d.Ä., Staatsgalerie Stuttgart

 

Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden Studiengang: Kunsttechnologie, Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut;

Fachrichtung: Malerei auf mobilem Bildträger

 

Thema der Seminararbeit:

Vergleichende maltechnische Untersuchungen an vier Gemälden von Dix-Schülern aus den frühen dreißiger Jahre

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

2005 -2008

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10/2003 -

10/2004

 

07/2002 -

06/2003

 

07/2001 -

06/2002

 

 

 

Zu den Restaurierungsarbeiten an diesem koreanischen Tempelbild gehörte u.a. die Festigung der Malschicht
Koreanisches Tempelbild (Ausschnitt)

Thema der Diplomarbeit:

Konservierung eines koreanischen Tempelbildes (1. Hälfte 20. Jh.) aus dem Ethnologischen Museum Berlin und dessen maltechnische

Untersuchung und Nachstellung

Referenten: Prof. Dr. U. Haller, Prof. I. Mohrmann

 

Studienbegleitende Praktika

Praktikum, Fassungsfestigung und Retusche einer barocken Seitenkapelle, St. Nicolai, Strahlsund, Leitung: Dipl. Rest. V. Ehlich

 

Praktikum, Reinigung und Fassungsfestigung eines barocken Altares, Kirche in Neuendorf, Leitung: Dipl. Rest. V. Ehlich

 

Praktikum in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (K20/K21) moderne und zeitgenössische Kunst, Leitung: W. Müller

 

Praktikum, Reinigung und Fassungsfestigung eines barocken Altares, Kirche in Lunow, Leitung: Dipl. Rest. V. Ehlich

 

Praktikum, Untersuchung, Kartierung, Reinigung und Festigung der

barocken Innenausstattung, Kirche in Landow/Rügen, in einem Team mit internationalen Studenten, Leitung: Prof. Dr. U. Schießl

 

Praktikum im Landesamt für Denkmalpflege Sachsen,

Leitung: Dipl.-Rest. Chr. Kelm

 

Studienvorbereitende Praktika

Vorpraktikum im Museum Wiesbaden,

Leitung: I. Unger und S. Bernhard (VDR)

 

Vorpraktikum im Wallraf-Richartz-Museum – Fondation Corbout,

Köln, Leitung: Dipl. Rest. I. Schäfer

 

Vorpraktikum bei K. Temme, Restauratorin für Gemälde und Skulptur (VDR), Düsseldorf

 

 

 

 


Miriam von Gersum

Diplom-Restauratorin

Waldstraße 1

60528 Frankfurt am Main